Rock den KuBiPark (14.04.18 20.00 - 15.04.18)

Mit einer großen Party feiert der Kultur- und Bildungspark Nette den Frühling. Unter dem Motto „Rock den KuBiPark“ kommen die Cover-Band „TOBe“ und DJ „airBuss“ am Samstag, 14. April ins Pädagogische Zentrum (PZ) an der Dörwerstraße 34. Von 20 Uhr bis in die tiefe Nacht heißt es „Tanzen, Feiern, Leute treffen“. Dazu gibt es coole Drinks – von Cocktails und Longdrinks bis zu Bier, Wein und Softdrinks. Auf dem Schulhof des Heinrich-Heine-Gymnasiums steht ein Food-Truck, an dem sich die Partygemeinde stärken kann.

Live-Band und DJ versprechen eine heiße Frühlingsnacht mit Musik der 80er, 90er und 00er Jahre: Rock, Pop, Wave – „Tanzmukke vom Besten beim Netter Springbreak“, heißt es im Programm des KuBiParks.

„TOBe“ ist eine dreiköpfige Dortmunder Cover-Band, die der Partygemeinde mit Top-Hits der vergangenen Jahrzehnte einheizt. DJ „airBuss“ kommt vom Niederrhein in den Dortmunder Nordwesten. Sein Repertoire geht von Funky-Disco über Hard’n’Heavy und Black Music bis zu Electronic – ganz nach dem Geschmack seines Publikums.

Karten zum Preis von 8 Euro gibt es im Vorverkauf an der Info-Theke des Heinrich-Heine-Gymnasiums, in der Albert-Schweitzer-Realschule, in der Buchhandlung am Amtshaus und der Buchhandlung Arnold in Mengede, in der Wodan-Apotheke in Nette, bei Lotto-Toto Feierabend in Westerfilde und bei Lotto und Tabak Stolpe in Oestrich. An der Abendkasse beträgt der Eintritt 10 Euro.