Berufswahlsiegel

Das Berufswahlsiegel der Stiftung Weiterbildung

Seit dem Schuljahr 2011 ist die Albert-Schweitzer-Realschule Trägerin des "Qualitätssiegel(s) Schule-Beruf". Das Siegel wird von der "Stiftung Weiterbildung" des Kreises Unna in Kooperation mit den Städten Dortmund und Hamm verliehen und ist ein freiwilliger Zertifizierungsprozess für alle allgemeinbildenden weiterführenden Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Arbeitswelt vorbereiten und ihnen den Übergang ins Berufsleben erleichtern.

 

Verleihung des Berufswahl-SIEGEL 2019-21 in Hamm, Juni 2020

 Auszug aus dem Laudatio-Text:

„Die Albert-Schweitzer-Realschule überraschte die Jury im Audit mit einem selbstgedrehten Film zur Umsetzung der Berufsorientierung an der Schule. Neben den Schülerinnen als Hauptdarstellerinnen, konnte alle anderen am Prozess beteiligten Akteure ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Alles in allem eine tolle und kreative Präsentation.“