SV Fußballturnier der 5. und 6. Klassen

Das traditionelle Fußballturnier der SV der ASR hat am 06.12.2019 stattgefunden. Durch das Engagement der SV-Schüler und Lehrerinnen wurde der Nikolaustag zu einem sportliche Erlebnis für die jüngeren Schüler der ASR. Im 10 Minuten Takt fanden faire und spannende Begegnungen statt. Sieger der 5. Jahrgangsstufe wurde die Klasse 5b. In der Jahrgangsstufe 6 hieß der weiterlesen…

Unser Ruhrtalent heißt Arien Ekramul Karim!

Arien aus der 10c hat es geschafft! Am 13.11.2019 erhielt er seine Ernennungsurkunde zum RuhrTalent 2019. Er ist sowohl Schulsanitäter als auch Tutor im Bergsteigerprojekt, unterstützt also unsere 5.- und 6.- Klässler beim Lernen. Des Weiteren ist Arien als Streitschlichter an der Albert-Schweitzer-Realschule aktiv. Sein großes ehrenamtliches Engagement hat auch die Aufnahmekommission zur Vergabe des weiterlesen…

Die Albert-Schweitzer-Realschule lädt zum vorweihnachtlichen Grundschultag ein!

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Albert-Schweitzer-Realschule am Donnerstag, den 05.12.17 von 13-17 Uhr. Die Eltern sind eingeladen sich um 13 Uhr bei einer Auftaktveranstaltung im Pädagogischen Zentrum, welches sich die Albert-Schweitzer-Realschule mit dem Heinrich Heine Gymnasium teilt, über die Realschule und ihre vielfältigen Angebote zu informieren. Die Kinder schnuppern während dieser Zeit in weiterlesen…

Waldweihnachtsmarkt am 14.12.2019

Am 14. Dezember 2019 findet (von 13.00 bis 16.00 Uhr) am Forsthaus Rahmer Wald der diesjährige Waldweihnachtsmarkt statt. Auch die ASR wird in diesem Jahr mit einem eigenen Stand dort vertreten sein. Die kleinen Besucher können am Stand der ASR einen kleinen, dekorativen Holzweihnachtsbaum aus vorgefertigten Holzstäbchen selber zusammenzubauen, den sie dann auch mit nach weiterlesen…

„TecLab Nordwest – mach die neuen Technologien zu deinen!“

Am 05.11.19 zogen 29 Schüler*innen der ASR, in Begleitung von `Schulsozi` Sven Eeckhout, zum benachbarten Heinrich-Heine-Gymnasium, um das neu eingerichtete „TecLab NordWest“ anlässlich des 4. Dortmunder „Tages der Talente“ zu besuchen. Die Schüler*innen, ebenso wie die Begleitung, konnten neue Technologien (Roboter, Drohnen und 3D-Druck) kennenlernen und praxisnah anwenden. Ein besonderes Augenmerk lag auf den Fähigkeiten, weiterlesen…