Projekttage an der ASR unter dem Motto “ASR – Alle Stark für Respekt”

Zahlreiche kreative Projekte präsentierten am 11.07.2018 die Schülerinnen und Schüler der ASR.

Eine Woche lang haben sie daran gebastelt, gehämmert und gesägt. Unter dem Motto: „Alle stark für Respekt“ wurden vielfältige Aspekte zum Thema „Schule ohne Rassismus“ beleuchtet. Die Klasse 9c bastelte gemeinsam mit Frau Muzykant Insektenhotels, die anschließend auf dem Schulhof aufgehangen wurden. Die Klassen 9b und 9a gestalteten kreative Sitzmöbel für die Schülerlounge aus Bierkästen. Neben Skulpturen und selbstgebastelten Brettspielen zum Thema „Fair Play“ setzten Schülerinnen und Schüler die Themen Respekt und Toleranz in Rollenspielen und selbstgedrehten Kurzfilmen um.

Musikalische Darbietungen und frische Waffeln rundeten das Programm sinnvoll ab. Die zahlreichen Eltern bestaunten die Kreationen ihrer eigenen Kinder und machten den Nachmittag damit zu einem vollen Erfolg.

Wir möchten uns als Kollegium herzlich im Namen der ASR bei allen Eltern und SchülerInnen für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr bedanken.